Solaranlage regelmäßig spülen

Antworten
bergfreund
Beiträge: 92
Registriert: 8. Dezember 2018, 15:12
Becken Standort: Outdoor
Wasserinhalt in m³: 43
Förderleistung Pumpe: 12 m³/h
Abdeckung: Luftpolsterfolie
Desinfektionsmittel: Chlor, flüssig
UV-C Anlage: Nein
Wohnort: in den Bergen
Kontaktdaten:

Solaranlage regelmäßig spülen

Beitrag von bergfreund »

Ich konnte leider noch nichts zu diesem Thema finden, es sei mir verziehen falls das schon mal beantwortet wurde:

Ich habe nun eine Dolphiripp Solaranlage. Diese ist über Temperaturregel via Procon angesteuert. Wie kann diese automatisch 1x täglich für ein paar Minuten durchspült werden, auch wenn die Temperaturregel gar nicht zutrifft?

Benutzeravatar
Alex
Administrator
Beiträge: 7925
Registriert: 28. Mai 2014, 23:00
Becken Standort: Outdoor
Wasserinhalt in m³: 103
Förderleistung Pumpe: Regelbar
Abdeckung: Keine
Desinfektionsmittel: Chlor, flüssig
UV-C Anlage: Nein
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Solaranlage regelmäßig spülen

Beitrag von Alex »

Kannst eigentlich nur über die Zeitsteuerung machen.
Für den Fall, dass Du eine Temperaturregel für den Absorber hast, die die max. Beckentemperatur begrenzt (und den Absorber damit zwangsweise auf AUS setzt), musst Du die Zeit für das spülen außerhalb der Zeiten für diese max. Temperaturbegrenzung legen (weil AUS ja Vorrang hätte und die Temperaturregel den Absorber auf AUS halten würde)

Antworten