Größe Schaltschrank und Anzahl Sicherungen

Spezifische Fragen zur Elektro-Installation / zum elektrischen Anschluss diverser Sensorik
Antworten
shortyle
Beiträge: 46
Registriert: 24. Oktober 2021, 11:11
Becken Standort: Outdoor
Wasserinhalt in m³: 36
Abdeckung: Keine
UV-C Anlage: Nein
Kontaktdaten:

Größe Schaltschrank und Anzahl Sicherungen

Beitrag von shortyle »

Hi,

da es bei mir nun auch straff weiter geht mit dem Poolbau, wollte ich mich einmal vorbereitend mit dem Schaltschrank beschäftigen.

Aus Platzgründen würde ich einen Schrank mit 700mm x 500mm nehmen.
Anbei eine Zeichnung mit den Violet Komponenten die es werden sollen sowie ein paar weiterer Standardeinbauten für SEL.
Aufgrund der Schrankbreite können die beiden Netzteile leider nicht auf die untere Schiene, aber das sollte mit der Trennoch dennoch ganz gut klappen, oder
Sind die Sicherungen ausreichend, oder kann man da auch noch welche zusammenlegen? Beleuchtung und Rolladenabdeckung?

Q1 - FI

F1 (Sicherung B6A)
24V Netzteil
⁃ Basismodul
⁃ Dosiermodul

F2 (Sicherung B10A)
230V Basismodul + Dosiermodul
⁃ Nachspeisung Frischwasser Ventil
⁃ Stangenventil
⁃ NT Elektrolyse
⁃ Schütz
⁃ Dosierpumpe

F3 (Sicherung B10A)
⁃ ECO Mode Stellantrieb

F4 (Sicherung B16A)
⁃ Filterpumpe

F5 (Sicherung B16A)
⁃ Poolbeleuchtung

F6 (Sicherung ???)
⁃ Rolladenabdeckung

F7 (Sicherung ???)
⁃ Wärmepumpe
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2024-01-06 um 00.36.29.png
Grüße David

Benutzeravatar
Alex
Administrator
Beiträge: 8459
Registriert: 28. Mai 2014, 23:00
Becken Standort: Outdoor
Wasserinhalt in m³: 103
Förderleistung Pumpe: Regelbar
Abdeckung: Keine
Desinfektionsmittel: Chlor, flüssig
UV-C Anlage: Nein
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Größe Schaltschrank und Anzahl Sicherungen

Beitrag von Alex »

Beleuchtung, ECO-Mode und Abdeckung - kannst schon über eine machen.
Filterpumpe und Wärmepumpe, separat - so wie Du es zusammengeschrieben hast... und dann eben noch die eine für die 230V, die an Violet angeschlossen werden.

Dimensionierung der Sicherung für die Wärmepumpe: hängt halt von der Leistung ab. Meist steht was in den Anleitungen, was der Hersteller als Zuleitungskabel und entsprechender Absicherung empfiehlt.


Das HDR-30 würde ich noch runter setzen... und das NDR nach rechts. Du brauchst ja (nach den Sicherungen am besten) noch ein paar Klemmen um die Neutralleiter und die Schutzleiter irgendwo auf zu legen.

shortyle
Beiträge: 46
Registriert: 24. Oktober 2021, 11:11
Becken Standort: Outdoor
Wasserinhalt in m³: 36
Abdeckung: Keine
UV-C Anlage: Nein
Kontaktdaten:

Re: Größe Schaltschrank und Anzahl Sicherungen

Beitrag von shortyle »

Puhhh ich merke gerade das wird doch ganz schön eng wenn man alles auf Reihenklemmen auflegen möchte :lol:

Wirklich viel Reserve ist dann auch nicht mehr vorhanden, auch wenn mir nichts einfällt, was noch nachträglich kommen könnte?!
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2024-01-06 um 23.33.20.png
Pooltechnik.pdf
(3.64 MiB) 71-mal heruntergeladen
Grüße David

Benutzeravatar
Alex
Administrator
Beiträge: 8459
Registriert: 28. Mai 2014, 23:00
Becken Standort: Outdoor
Wasserinhalt in m³: 103
Förderleistung Pumpe: Regelbar
Abdeckung: Keine
Desinfektionsmittel: Chlor, flüssig
UV-C Anlage: Nein
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Größe Schaltschrank und Anzahl Sicherungen

Beitrag von Alex »

Ich würde mir jetzt auch extra Klemmen für Sensoren verkneifen... braucht nur Platz, mehr Kabel, mehr Klemmstellen, mehr Fehlerquellen, mehr Geld
Es ist ja extra so ausgelegt, das Du keine zusätzlichen Klemmen brauchst.
Analogsensoren, Temperatursensoren... alles hat die entsprechenden Klemmen direkt an VIOLET ... nochmal extra welche setzen ist nur unnötiger Aufwand und kostet Geld ohne irgendeinen Mehrwert.

shortyle
Beiträge: 46
Registriert: 24. Oktober 2021, 11:11
Becken Standort: Outdoor
Wasserinhalt in m³: 36
Abdeckung: Keine
UV-C Anlage: Nein
Kontaktdaten:

Re: Größe Schaltschrank und Anzahl Sicherungen

Beitrag von shortyle »

Das stimmt natürlich. Wollte nur so viel vorderdrahten wie möglich.

Da muss ich noch einmal in mich gehen, wie groß ich Aufwand/Nutzen da sehe.

Noch eine Frage zu den notwendigen Snubbern. So wie ich es aus der Anleitung der Violet gesehen, habe sind Snubber doch nur noch notwendig für nicht bereits entstörte Stellmotoren.
Für Stangenventil, Dosierpumpe, Schütz für Umpolung, etc. wird keiner mehr benötige wie zuvor bei der ProCon.IP?

Und bei dem empfohlenen Schaltschrank von Arli, lässt die Tür sich 180° schwenken? Denn sonst brauch ich noch eine Idee, wie bei waagerechter Montage die Tür offen stehenbleiben soll/kann.
Grüße David

Benutzeravatar
Alex
Administrator
Beiträge: 8459
Registriert: 28. Mai 2014, 23:00
Becken Standort: Outdoor
Wasserinhalt in m³: 103
Förderleistung Pumpe: Regelbar
Abdeckung: Keine
Desinfektionsmittel: Chlor, flüssig
UV-C Anlage: Nein
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Größe Schaltschrank und Anzahl Sicherungen

Beitrag von Alex »

>>Snubber ... doch nur noch notwendig für nicht bereits entstörte Stellmotoren.
Ja, am Basismodul nur noch für die Ausgänge ECO und HEIZUNG (falls da 230V Wechselspannung drüber geschaltet werden)
...dürfte also bei der "Heizung" (meist ja Wärmepumpe) wohl eher selten der Fall sein ... bei "ECO" hängt es vom Stellantrieb ab.

Am Dosiermodul nirgends.
An der Relaiserweiterung immer, sobald 230V Wechselspannung über einen der Kontakte geschaltet werden (an nicht intern entstörte Verbraucher).

Basti
Beiträge: 218
Registriert: 9. Juni 2015, 09:31
Becken Standort: Outdoor
Wasserinhalt in m³: 54
Förderleistung Pumpe: Regelbar
Abdeckung: Schiebehalle
Desinfektionsmittel: Chlor, flüssig
UV-C Anlage: Nein
Wohnort: nähe München
Kontaktdaten:

Re: Größe Schaltschrank und Anzahl Sicherungen

Beitrag von Basti »

Habe den 800 am Freitag von arli bekommen und werde einen Stoßdämpfer verbauen , dann bleibt der Deckel offen wenn man arbeitet .

shortyle
Beiträge: 46
Registriert: 24. Oktober 2021, 11:11
Becken Standort: Outdoor
Wasserinhalt in m³: 36
Abdeckung: Keine
UV-C Anlage: Nein
Kontaktdaten:

Re: Größe Schaltschrank und Anzahl Sicherungen

Beitrag von shortyle »

Danke euch für die Rückmeldung.

@Basti. Weißt du schon was du für ein Stoßdämpfer dafür nimmst? Kannst du bitte einmal schauen, ob sich die Tür 180° öffnen lässt?
Grüße David

Basti
Beiträge: 218
Registriert: 9. Juni 2015, 09:31
Becken Standort: Outdoor
Wasserinhalt in m³: 54
Förderleistung Pumpe: Regelbar
Abdeckung: Schiebehalle
Desinfektionsmittel: Chlor, flüssig
UV-C Anlage: Nein
Wohnort: nähe München
Kontaktdaten:

Re: Größe Schaltschrank und Anzahl Sicherungen

Beitrag von Basti »

Schau einfach mal bei Amazon nach ZFYQ Gasdruckfeder 2 Stück sowas z.B. , alternativ wie beim Auto ein Stab zum Auklappen und einklappen oder halt einfach nen Draht an die Decke und den Deckel daran befestigen. Habe mir das Schloss gekauft dann wäre dies auch möglich zum einhängen.
Dateianhänge
20240108_164535_resized.jpg
20240108_164531_resized.jpg
20240108_164526_resized.jpg
20240108_164229_resized.jpg

shortyle
Beiträge: 46
Registriert: 24. Oktober 2021, 11:11
Becken Standort: Outdoor
Wasserinhalt in m³: 36
Abdeckung: Keine
UV-C Anlage: Nein
Kontaktdaten:

Re: Größe Schaltschrank und Anzahl Sicherungen

Beitrag von shortyle »

Dank dir für die Bilder.
Alternativ könnte man das Gehäuse auch so drehen, dass die Tür nach unten „baumelt“ wenn sie geöffnet ist und es der Platz hergibt.

Auch gut zu sehen dass sich die Tür komplett demontieren lässt.
Grüße David

PoolNeu
Beiträge: 7
Registriert: 12. März 2023, 21:12
Becken Standort: Outdoor
Abdeckung: Keine
UV-C Anlage: Nein
Kontaktdaten:

Re: Größe Schaltschrank und Anzahl Sicherungen

Beitrag von PoolNeu »

Hallo David,

Konntest Du ein Fotos einstellen, wie Dein Schaltkasten am Ende jetzt verdrahtet aussieht?
Das würde mir für meine weitere Planung sehr helfen.
Vielen Dank und viele Grüße
Christian

Benutzeravatar
Alex
Administrator
Beiträge: 8459
Registriert: 28. Mai 2014, 23:00
Becken Standort: Outdoor
Wasserinhalt in m³: 103
Förderleistung Pumpe: Regelbar
Abdeckung: Keine
Desinfektionsmittel: Chlor, flüssig
UV-C Anlage: Nein
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Größe Schaltschrank und Anzahl Sicherungen

Beitrag von Alex »

Basti hat hier schon ein paar Fotos:
viewtopic.php?f=80&t=2022

PoolNeu
Beiträge: 7
Registriert: 12. März 2023, 21:12
Becken Standort: Outdoor
Abdeckung: Keine
UV-C Anlage: Nein
Kontaktdaten:

Re: Größe Schaltschrank und Anzahl Sicherungen

Beitrag von PoolNeu »

Prima, danke!

shortyle
Beiträge: 46
Registriert: 24. Oktober 2021, 11:11
Becken Standort: Outdoor
Wasserinhalt in m³: 36
Abdeckung: Keine
UV-C Anlage: Nein
Kontaktdaten:

Re: Größe Schaltschrank und Anzahl Sicherungen

Beitrag von shortyle »

Sry für die späte Reaktion, sobald er fertig ist, stelle ich gerne Bilder rein.
Grüße David

Antworten